Allgemeine Infos

So hier jetzt mal ein paar allgemeine Infos über das Leben und das Schiff. MV Merit is ein Vielzweckfrachter mit 80m Länge. Es hat gute 2500PS und Besatzung sind 6 Mann. Kapitän, Chief Mate, Chief Ingenieur, 2 Decksmäner sowie ein Koch. Käptn, Chief Mate, Chief Ing, und 1 Decksmann sind Russen die anderen 2 Türken. Bordsparche ist Englisch. Alle ganz locker drauf, v.a der Käptn der noch verhältnißmäßig jung ist. Bordalltag ist wie folgt: 7Uhr Frühstück, 10 Ur Kaffee, 12Uhr Mittag, 15 Uhr Kaffee, 17 Uhr Abendessen, dazwischen arbeiten. Soweit der normale Zeitplan. Kommt natürlich immer noch was dazu wenn man anlegen/ablegen muss in der Nacht oder die Hold(Laderaum) saubermachen muss. Schiff ist sehr luxuriös, jeder hat seine eigene Kajäte mit eigenem Badezimmer. Essen ist auch viel und gut. Gibt meistens Suppe dann Hauptgang und vlt Nachtisch. Also alles in allem kann man sich nicht beklagen

Arbeiten die gemacht werden müßen sind emistens typische Seemannsarbeiten, d.h Ausbesserungsarbieten, Anmalen, Abschleifen etc., im E.R(Maschinenraum) zusätzlich noch Wache gehn und Reparaturen und Wartungsarbeiten.

Hier mal ein paar Bilder:

Das Schiff:

Kajüte:

Alles in allem ist es doch relatic viel Arbeit und zeitlicher Druck, aber es gibt auch Moment da will man mit niemandem tauschen und vergisst einfach die Arbeit:

 Liegen tun wir zurzeit in Rotterdam, geht aber heut NAcht schon wieder nach England wo dann Raps geladen wird und dann wieder nach Rotterdam. So das wars erstmal. Weiter Einträge folgen.

Grüße Felixemotion

 

 

 

9.8.12 19:05

Letzte Einträge: Kings Lynn

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Eva (9.8.12 19:37)
Hi Felix,
na, das war doch mal ein toller Eintrag, der auch für die ältere Generation verständlich geschrieben ist.
Tolle Bilder und viel Info. Es scheint dir ja ganz gut zu gehen, aber es klingt doch nach viel Arbeit und frühem Aufstehen.
Bis bald


Moni (10.8.12 15:28)
Hallo Felix,

deine Mutter hat uns grad von dienem Blog erzählt und da musste ich doch gleich mal gucken gehen.
Deinem Bericht und den Bildern nach stell ich mir das - trotz der vielen und schweren Arbeit - toll vor.

Wir wünschen dir noch viel Spass und immer eine handbreit Wasser unter'm Kiel.

Grüsse von
Moni, Rolf und Chrissy

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung